Regie und Texte

 

Marcel Reber

Studium an der Uni Bern, private Schauspiel- und Sprechausbildung, vielseitige Tätigkeit als Schauspieler in der Berner Kleintheaterszene. Seit 1980 beim Theater «die Tonne» in Laupen, arbeitet als Regisseur aber auch mit anderen Gruppen zusammen. Texter und Regisseur des Berner Cabarets «Widerhaken» in den Programmen «Du weisch...» (1982), «Suberi Sache» (1984) und «Im Rahme» (1986). 1994/95 Mitglied der Berner «Kultursympathisanten» im Progarmm «Sicherwärts». Seit der Gründung Leiter des Cabarets «ScherzGrenze». Regelmässige kabarettistische Soloauftritte an Konferenzen, Tagungen, Seminarien und ähnlichen Veranstaltungen. Autor mehrerer Theaterstücke. Fachreferent für Schul- und Jugendtheater am Institut für Bildungsmedien der pädagogischen Hochschule Bern.

Reservationen

keine Vorstellung

Momentan finden keine öffentlichen Vorstellungen statt.